Startseite www.deponie-stief.de DeponieOnline

www.deponie-stief.de

21.11.2017

Kontakte zu Dritten

DAS - IB GmbH
DeponieAnlagenbauStachowitz
LFG- & Biogas-Technology

Kaufm. Sitz (Postanschrift)

Flintbeker Str. 55
D 24113 Kiel

Techn. Sitz (Postanschrift) seit 3.11.2017

Konrad- Zuse-Ring 12
D 24220 Flintbeck

04347 / 80998 - 58 & - 59 Tele. - 60 Fax

sowie 0431 / 683814 Tel und 0431 / 2004137 
e-mail: info@das-ib.de

http://www.das-ib.de
http://www.biogas-gutberaten.de

Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Wolfgang H. Stachowitz

DAS-IB GmbH (DeponieAnlagenbauStachowitz - Ingenieurbüro GmbH) wurde im Januar 2002 von seinem Gesellschafter Wolfgang H. Stachowitz gegründet.

DAS-IB GmbH versteht sich als ein kompetentes, service- und dienstleistungsorientiertes Ingenieurbüro auf den Gebieten Biogastechnologie, Klärgastechnologie und Deponiegastechnologie

PtJ-Projekte - NKI,
Nationale Klimaschutzinitiative für Deponiegasprojekte:
Planung, Umsetzung - Potentialanalyse


Ganz aktuell vom 21.11.2017

Umzug DAS – IB; wie Sie auf unserer web – Seite gesehen haben www.das-ib.deund http://www.das-ib.de/aktuelles.htm sind wir in unserem eigenen neuen Domizil in Flintbek angekommen. Unsere neuen zusätzlichen Telephon- und Faxnummern finden Sie unten und auf: http://www.das-ib.de/Kontakt.htm . Eine Einweihung / Besichtigung für unsere Kunden wird noch kurzfristig im Dezember 2017 bei Punsch & Co. terminiert. 

 

TRAS 120 (Entwurf) "Technische Regel für Anlagensicherheit Biogasanlagen": Die Anhörungerfolgte, aberhttp://www.das-ib.de/aktuelles.htm 
Hoffentlich haben Sie zu diesem handwerklich schlechten (mangelhaften) „Regelwerk“ auch Stellung bezogen. 

 

PtJ – NKI – Deponiegasförderungen werden fortgesetzt. D.h. weiterhin (2 Jahre?) können Sie Anträge auf die 50 % - Unterstützung zur Potentialanalyse und zur sog. Investiven Maßnahme (Neubau Ihrer Schwachgasanlage) stellen. Mehr - > auf unseren u.g. Seminaren und dann im April / Mai 2018 auf unserer Tagung im Raum Chemnitz

Sie dürfen sich schon gerne mit einem Vortrag, als Aussteller, Inserent auf unsere Tagung bewerben. Das Programm wird dann im Januar 2018 veröffentlicht.

Noch immer aktuell

Bef. Pers. - Prüfungen: Wer darf ? Aufgrund eines aktuellen Urteil (noch nicht rechtskräftig) des VG SH achten Sie bitte drauf, daß die „Befähigungen“ nach TRBS 1203 insb. für „Elektrotechnik“ und „Explosionsschutz“ vorliegen.

Hinweis: Wenn eine nicht „Befähigte Person“ prüft, aber sich so ausgibt (mit Unterschrift) – könnte „guter Glauben“ gelten, aber …

Mehr - > http://www.das-ib.de/mitteilungen/17%20VII%202017%20Seminare%20Lehrgaenge%
20Veranstaltungen%20Fortbildungen%20
DAS%20IB%202017%202018%20Biogas%20Deponiegas%20Klaergas.pdf

MEWAGG – Gaswarngeräte; betrifft Ihre sicherheitsgerichtete Rohgasanalysen, persönliche PSA und Gaswarnanlagen

Geprüfte Gaswarngeräte Stand 30 IX 2017 oder über www.exinfo.de ID-1316.0 als pdf-Datei 362 kB "Liste funktionsgeprüfter Gaswarngeräte der Projektgruppe MEWAGG früher BG RCI - Gaswarngeräte für den Einsatz im Rahmen von Explosionsschutzmaßnahmen gemäß TRBS 2152 Teil 2 / TRGS 722 sind hinsichtlich der messtechnischen Funktionsfähigkeit und der funktionalen Sicherheit für den vorgesehenen Einsatzfall geeignet auszuwählen. Die Anforderungen an die messtechnische Funktionsfähigkeit von Gaswarngeräten sind im Anhang II, Abschnitte 1.5.5 bis 1.5.7 der Richtlinie 2014/34/EU beschrieben. Die in der von der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie veröffentlichten „Liste funktionsgeprüfter Gaswarngeräte“ aufgeführten Gaswarngeräte gelten als geeignet im Sinne ihrer bestimmungsgemäßen Verwendung zum Zeitpunkt der Aufnahme in die Liste. Zum Zeitpunkt des Inverkehrbringens können zusätzliche oder modifizierte Anforderungen gelten. Die Liste ist nicht abschließend. Nicht aufgelistete Geräte können ebenfalls geeignet sein. Mehr - > http://www.das-ib.de/mitteilungen/17%20VII%202017%20Seminare%20Lehrgaenge%20
Veranstaltungen%20Fortbildungen%20DAS%20IB%202017%202018%20
Biogas%20Deponiegas%20Klaergas.pdf

PtJ – NKI – Deponiegasförderungen werden fortgesetzt. D.h. weiterhin (2 Jahre?) können Sie Anträge auf die 50 % - Unterstützung zur Potentialanalyse und zur sog. Investiven Maßnahme (Neubau Ihrer Schwachgasanlage) stellen. Mehr - > http://www.das-ib.de/mitteilungen/
17%20VII%202017%20Seminare%20Lehrgaenge%20Veranstaltungen%20
Fortbildungen%20DAS%20IB%202017%202018%20Biogas%20Deponiegas%20Klaergas.pdf

Fortbildungen DepV, TRGS 529, - aus Schäden lernen http://www.das-ib.de/Veranstaltungen.htm

Deponiegas / Biogas - Klärgas)

2018

9.I. Raum Memmingen (Biogas - Klärgas)

16.I. Raum Chemnitz (Biogas - Klärgas

17.I. Raum Chemnitz (Deponiegas)

7.II. Raum Siegen (kombiniert)

20.II. Raum Neuruppin (Biogas - Klärgas)

6.III.Raum Heilbronn (kombiniert)

Wichtige Information von Das-IB:

Sehr geehrte Damen und Herren,
aus aktuellem Anlaß möchten wir Sie informieren, daß z.Zt. seitens einiger Genehmigungsbehörden und Ministerien nicht korrekt informiert wird. 
Als „Besitzer“ von Biogasanlagen, Kläranlagen, Deponien unterliegen Sie natürlich dem „unmittelbaren Recht“ z.B. aus BetrSichV (Prüfungspflichten, GBU etc.), GefStoffV (GBU, Explosionsschutzdokument etc.) als ARBEITGEBER, vergl. z.B. dazu unsere letzte „Rund – email“ und unsere nächsten Veranstaltungen dazu am 30. und 31. Mai 2017 in Weimar.

Mehr zu dieser Information bei http://www.das-ib.de/aktuelles.htm

Wenn Sie Unfälle & Schäden vermeiden möchten - gerne mit uns auch in 2017:

Die kompletten Programme zur Weiter- und Fortbildung finden Sie hier:

http://www.das-ib.de/mitteilungen/V%202016%20Flyer_Veranstaltungen%20Tagesseminare_2016_2017.pdf

Tagung

Vermeidungsstrategien gegen Materialversagen auf BGA´s / MBA´s /Defizite im Bau & Betrieb Lösungen und Hinweise aus der Praxis am 31. Mai 2017 in Weimar
Tagungsband ISBN 978-3-938775-39-4 . Der Tagungsband kann auch direkt über DAS-IB bezogen werden.

sowie Biogasseminar am 30. Mai 2017

http://www.das-ib.de/aktuelles.htm

Moin aus dem Norden in die Republik,

wir haben nun alle „Folien“ zu den Fachvorträgen der ReferentInnen auf unserer web – Seite eingestellt.

Als „Mitglied“ unseres email – Verteiler können Sie noch kostenlos nachlesen bzw. die Photos zur Veranstaltung hier:

http://www.das-ib.de/aktuelles.htm ---- http://www.das-ib.de/vortraege.htm  (2017) 

ansehen.         Viel Spaß !

Und wenn Sie nicht kommen konnten und der ppt – Vortrag nicht ausreichend ist, das Tagungsbuch kann nun gekauft werden ..

Unsere Seminare zur Biogas- / Deponiegas- / Klärgastechnologie von der TRGS 529 über DepV bis zu Ihrer gewünschten Hilfe für … starten ab Nov. 2017 wieder bis März 2018 (Termine in ca. 3 Wochen unter: http://www.das-ib.de/Veranstaltungen.htm ) danach und davor Ihre Inhouse – Schulung 

Immer noch aktuell

PS: Unsere beiden Jenbachermotore JMS 212 GS-B.LC je 469 kW http://www.das-ib.de/forum.htmlverkaufen wir im Juli nun in Teilen:

  • Gasstraße mit Schnellschlußarmaturen, Flammensperre, Gasfilter etc. ca. 3 Jahre alt
  • Aggregate, Zylinderköpfe, Turbolader, Pumpen
  • Wärmetauscher (AWT) ca. 3 Jahre alt APROVIS
  • Schaltanlage mit DIANE
  • Generator noch Restlaufzeit bis 2020 nach damaligen EEG für Biogas 
  • Div. Edelstahlrohe (Gas / Abgas) 
  • Etc.

Unsere mobilen Fackeln

DAS-IB GmbH MietfackelDie DAS-IB GmbH verleiht mobile Fackeln für Methangase von 1 MWth bis 1,8 MWth mit Gasverdichterstation und Analysetechnik.

DMF I Feuerungswärmeleistung: 1,0 MW, Regelbereich: 1:4

DMF II Feuerungswärmeleistung: 1,6 MW, Regelbereich: 1:5

DMF VI Feuerungswärmeleistung: 0,8 MW, Regelbereich: 1:4

DMF V + VII Feuerungswärmeleistung: 50 kW/100kW, Regelbereich: 1:10

mehr bei www.das-ib.de

Hinweise und detaillierte Informationen auf unsere Fachtagungen und Schulungsseminare finden Sie immer unter

http://www.das-ib.de/ > Veranstaltungen oder > Aktuelles

Internationale Bio- und Deponiegas Fachtagungen & Ausstellungen

Tagungsbuch zur Internationalen Bio- und Deponiegas Fachtagung & Ausstellung in Berlin 2016 - Synergien nutzen und voneinander lernen IX
Das Tagungsbuch ist erhältlich bei DAS-IB GmbH, Kiel (farbig) zu 50 € inkl. USt. zzgl. Porto 16 € (europ. Ausland) ISBN-Nr.: 978-3-938775-35-6
Lehrgangsbuch (s/w) zu 44 € inkl. USt. zzgl. Porto 16 € (europ. Ausland)
Lehrgangsbuch (farbig) zu 77 € inkl. USt. zzgl. Porto 16 € (europ. Ausland)

Beachten Sie auch:

Individuelle Tagesseminare mit Wolfgang H. Stachowitz
sind Veranstaltungen nach § 4 (3) DepV, TRBS 1203 und TI4, TRGS 529
Themen: Explosionsschutz, Arbeitsschutz, Anlagensicherheit, Umweltauswirkungen, Störfallverordnung, "ATEX", Lernen aus Schadensereignissen

Auf Wunsch bieten wir auch persönliche Inhouseschulungen an!

Im Internet informieren wir Sie auch über folgende aktuelle Themen, die Ihnen zum Herunterladen auf unserer web – Seite zur Verfügung stehen:

A) Stand der Technik bei Gasfackeln bzw. Stand der Sicherheitstechnik bei Anlagen in der Störfallverordnung

B) (Arbeitgeber) Pflichten aus der BetrSichV und GefStoffV

C) Leckagemessungen sind keine Dichtheitsnachweise

D) notwendige Motorenwartungen zur Aufrechterhaltung der Gewährleistung und des Versicherungsschutzes

E) Biogassicherheitsführerschein mit Prüfungen wird ab XI 2013 kontinuierlich fortgeführt / Fortbildungen Deponiegas & Klärgas

Rückblick: Seminare / Tagung / Ausstellung - Vorträge aller Tagungen ab 2013 zum herunterladen

http://www.das-ib.de/aktuelles.htm   Photos und ReferentInnen ppt – Vorträge zum herunterladen
http://www.das-ib.de/vortraege.htm Tagungsbuch zum Kauf und eigene ppt – Vorträge zum herunterladen

Biogassicherheitsführerscheinprüfungen - Auswertung und neue Termine

http://www.das-ib.de/aktuelles.htm
(Auswertung Biogassicherheitsführerschein)

http://www.das-ib.de/Veranstaltungen.htm
(Neue Veranstaltungen zum Biogassicherheitsführerschein und Seminare ohne Prüfungen)
Hinweise: Inhouseschulungen können nach wie vor individuell gebucht werden – Prüfungstermine derzeit nach den obigen Veranstaltungen oder nach Absprache

!! Nehmen SIE an Fortbildungsveranstaltungen / Prüfungen teil – Ihre Versicherer & Makler danken es Ihnen !!!

Veröffentlichungen u.a.

Synergien nutzen und voneinander lernen X 2016

Tagungsbuch zur Internationalen Bio- und Deponiegas Fachtagung & Ausstellung in Lübeck 2016
Synergien nutzen und voneinander lernen X

Herausgeber und Bezugsadresse:
DAS - IB GmbH DeponieAnlagenbauStachowitz LFG- & Biogas-Technology
Kaufm. Sitz (Postanschrift), Flintbeker Str. 55, D 24113 Kiel,
Tel.: +49 / 431 / 534433-6 oder -8; Fax: +49 / 431 / 534433-7; e-mail: info@das-ib.de

Synergien nutzen und voneinander lernen IX 2015

Tagungsbuch zur Internationalen Bio- und Deponiegas Fachtagung & Ausstellung in Berlin 2015
Synergien nutzen und voneinander lernen IX
erhältlich bei DAS-IB GmbH, Kiel.

Inhaltsverzeichnis

Herausgeber und Bezugsadresse:
DAS - IB GmbH DeponieAnlagenbauStachowitz LFG- & Biogas-Technology
Kaufm. Sitz (Postanschrift), Flintbeker Str. 55, D 24113 Kiel,
Tel.: +49 / 431 / 534433-6 oder -8; Fax: +49 / 431 / 534433-7; e-mail: info@das-ib.de

Hinweise auf alle Veröffentlichungen unter http://www.das-ib.de > Publikationen

Alle eigenen Vorträge im Internet unter http://www.das-ib.de > Vorträge

Unsere Sachverständigentätigkeit

Sachverständige nach § 29a BImSchG, Befähigte Personen nach TRBS 1203

Bekanntgabe als sachverständige Stelle gem. § 10 Abs. 1 Satz 3 TEHG (Stand: 16. August 2004) siehe auch http://www.das-ib.de > Sachverständiger

Leistungen

Die DAS - IB GmbH versteht sich als kompetentes, service- und dienstleistungsorientiertes Büro auf den Gebieten Biogas -, Klärgas - und Deponiegastechnologie und MBA.

DAS - IB "Firmenflyer" als pdf.-file verfügbar unter http://www.das-ib.de/leistungen.htm

Deshalb veranstalten wir regelmäßig praxisorientierte Tagungen und Lehrgänge zum Gedankenaustausch und Fortbildung u.a. nach § 4 Nr. 3 Deponieverordnung und den relevanten BG und GUV - Richtlinien sowie weiteren Normen und Richtlinien.

Individuelle praxisnahe Schulungen / Lehrgänge / Fortbildungen um das Thema Deponiegas / Biogas / Klärgas / Gas aus MBAs nach Absprache (Themenschwerpunkte und Dauer der Veranstaltung) buchbar zum pauschalen Tagessatz bei Ihnen im Hause (Inhouse).

Dienstleistungen:

Die DAS - IB GmbH versteht sich als kompetentes, service- und dienstleistungsorientiertes Büro auf den Gebieten Biogas -, Klärgas - und Deponiegastechnologie und MBAs.
Deshalb veranstalten wir regelmäßig praxisorientierte Tagungen und Lehrgänge zum Gedankenaustausch und Fortbildung u.a. nach § 4 Deponieverordnung und den relevanten BG und GUV - Richtlinien sowie weiteren Normen und Richtlinien.
Individuelle praxisnahe Schulungen / Lehrgänge / Fortbildungen um das Thema Deponiegas / Biogas / Klärgas / Gas aus MBAs nach Absprache (Themenschwerpunkte und Dauer der Veranstaltung) buchbar zum pauschalen Tagessatz bei Ihnen im Hause (Inhouse).

Vermietung von Gasfackeln mit Gasverdichterstation
Der Transport und die Aufstellung erfolgt mit einem zweiachsigen Anhänger als Option steht ein stationäres Gasanalysensystem für Methan, Kohlendioxid und Sauerstoff zur Verfügung.

Plug & Fire / Mobile Gasfackel DMF 1 MW th bzw. 1,6 MWth, 12.II.2008 start up
Nicht lange fackeln mit den Fackeln von DAS - IB ... nach 10 Min vor Ort - Einsatzbereit

Unsere Leistungen

Unter Nutzung modernster Büro- und Kommunikationstechniken sowie auf der Basis eines umfassenden Know-Hows werden zuverlässig, innovativ und ideenreich Projekte und Sachverständigengutachten für kommunale und private Auftraggeber in den Bereichen Biogas -, Klärgas - und Deponiegastechnologie abgewickelt. Besonderer Wert wird auf eine vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit mit den Auftraggebern gelegt und die Erfahrung von über 15 Jahren Anlagenbau und 10 Jahren als Planer und Gutachter in den Bereichen Biogas -, Klärgas - und Deponiegastechnologie eingebracht.

Deponiegasprognosen / Gasprognosen erstellen wir für Sie kostenfrei.

Diese langjährigen Erfahrungen und unser umfassendes Know-How in den einzelnen Fachgebieten sowie die Abwicklung der Projekte in Bürogemeinschaften ermöglichen eine ziel- und termingerechte Projektbearbeitung. Das Engagement sowie die Qualifikation garantieren höchstes Leistungsniveau.

Arbeitsgebiete

Für unsere Auftraggeber übernehmen wir:

  • Beratung, Planung, Planungen incl. Genehmigungsplanungen nach Abfallrecht bzw. BImSchG, Projektierung und Ausführung von MBA - Gas, Biogas -, Klärgas - und Deponiegasanlagen
  • Wertgutachten / Wertermittlungen von Biogasanlagen, Berechnung der Betriebsunterbrechung (BU) mit Kosten - / Einnahmenausfällen, Ermittlung des technischen Zustandes von Biogasanlagen, Ertragswert vom Biogasanlagen und MBA (Erlöse % Kosten)
  • Feststellung von Baumängeln, Gewährleistungsmängel, Montagefehler etc. für MBAs, BGAs und Klär- und Deponiegastechnik
  • FID - Begehungen - Bestimmungen von ppm - Kohlenwasserstoffkonzentrationen in der Bodenluft (Deponinen), Gasspeichern, Gasleitungen etc.
  • CO2 - Zertifikatshandel (Emissionszertifikaten) nach dem TEHG und der EU - Richtlinie v. 25. Oktober 2003 (Kyoto-Protokoll) für Deponiegas / Biogas:
    Projektentwicklung (Grobkonzept), Projektplanung, Mitwirkung und Anerkennung / Zertifizierung, Überwachung / Monitoring Baselinestudie (Project Design Document / PDD) / Project Idea Note (PIN)), technisch, ökologisch und wirtschaftliche Studien und Lösungen Ermittlung der Emissionsminderungen, Wirtschaftlichkeitsanalysen, Anträge (Ausarbeitung), Ausarbeitung von Validierungs- und Zertifizierungsunterlagen, Ausarbeitung des Monitoringkonzeptes
  • PS: Seit 2006 reisen wir "atmosfair" im Flugverkehr, siehe www.atmosfair.de Unser CO2 - Zertifikat als pdf - file (127 kB)und seit 2007 haben unsere Kfz`s je einen Rußfilter
  • Sachverständigen Stelle gem. § 10 Abs. 1 Satz 3 TEHG (Treibhausgasemissionshandelsgesetz) / AZ 11631-110 des UBA / der DEHSt (Deutsche Emissionshandelsstelle)
  • Unterstützungen u.a. bei der Nachsorge Ihrer Deponie gem. Deponieverordnung insbesondere.:
    • Abwägung des CH4 - Potentials auf der Deponie (Deponiegas) im Vergleich zum CO2 - Potential neuer Anlagen bei der Herstellung und im Betrieb (Grundlage ist der § 13 (5) 2 der Deponieverordnung).z.B. FID - Begehungen (Messung von Kohlenwasserstoffen)
  • Sach- und Fachkundige Eigenkontrollen in der Nachsorge Ihrer Deponie / Deponiegasanlage, u.a. Deponiegasprognosen (kostenlos)
  • Schulung von Betreiberpersonal für MBAgas-, Biogas -, Klärgas - und Deponiegas - technologie nach den zuständigen GUV - Richtlinien, UVV, VBG und des § 4 der Deponieverordnung.
    Kundenspezifische Schulungen mit Optimierung der Betriebsabläufe (Kosten und Technik).
  • Sachverständigentätigkeit für Biogas -, Klärgas - und Deponiegasanlagen als § 29a BImSchG - Sachverständiger "Bekannt gegebener Sachverständiger nach § 29 a Abs. 1 BImSchG"
    Insbesondere: Sachverständigen Abnahmen und Wertgutachten / Wertermittlungen von Biogasanlagen (BGAs)
  • Erstellung des nach GefStoffV notwendigen Explosionsschutzdokument für alle v.g. Methangasanlagen.
    Eine kleine Hilfe zum "Normalbetrieb" für Ihr Explosionsschutzdokument als Poster im pdf - file (941 kB)
  • Erstellung von Betriebsanweisungen für: BGAs - Biogasanlagen, MBAs und Deponieentgasungsanlagen bis Gasnutzung
  • Deponiegas / Biogas aus BGA Biogasanlagen / Klärgas / MBAgas: Wir helfen weiter
  • Standort und Kundenbezogene Gasanalysen für Deponiegas, Biogas und Klärgas: - > Angebot als pdf-Datei 114 KB bei http://www.das-ib.de > Leistungen
Copyright © www.deponie-stief.de - info@deponie-stief.de Fax: 030 72320580 - mobil: 0170 5301616