Startseite www.deponie-stief.de DeponieOnline

www.deponie-stief.de

datum 27.04.2018

Fachliteratur

Deponie, Deponietechnik 2017

Meine Empfehlung vor Beiträgen zum Thema Abfallrecht sollten Sie lesen:

das Buch "Das Gesetz der Hydra - Gebt den Bürgern ihren Staat zurück " von Paul Kirchhof. Knauer Verlag 2008

vor Beiträgen zum Europäischen Abfallrecht:

"Europa neu erfinden - Vom Überstaat zur Bürgerdemokratie" von Roman Herzog, Bundespräsident a. D., Siedler Verlag. 2014, damit Sie nicht in den Verdacht kommen europafeindlich zu sein, wenn Sie das europäische Abfallrecht kritisieren

 

Deponietechnik 2018 

Dokumentation der 11. Hamburger Abfallwirtschaftstage vom 30. bis 31. Januar 2018 Stegmann / Rettenberger / Kuchta / Siechau / Fricke / Heyer / Ritzkowski (Hrsg.) Hamburger Berichte

Der Tagungsband ist beim Verlag Abfall aktuell, Stuttgart, erhältlich ISBN 978-3-98117572-7-9

vollständiges Inhaltsverzeichnis des Tagungsbandes siehe hier

 

Deponieforum 2018 (früher Zeitgemäße Deponietechnik)

       "Deponie - Auslaufmodell oder unverzichtbares Element?"

in "Stuttgarter Berichte zur Abfallwirtschaft Band 127" ISBN 978-3-8356-7401-1
DIV Deutscher Industrieverlag GmbH, München
Herausgeber: Prof. Dr.-Ing. Martin Kranert.
www.deponieforum.de, www.fei-ev.de

Inhaltsverzeichnis des Tagungsbandes

Vorwort
Prof. Dr.-Ing. Martin Kranert, Institut für Siedlungswasserbau, Wassergüte- und Abfallwirtschaft, Universität Stuttgart
Aktuelle Entwicklungen im europäischen und nationalen Deponierecht
Dr. Karl Biedermann, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Bonn
Deponiebewirtschaftung in Baden - Württemberg - was planen die örE?
Matthias Ebel, Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg GmbH,
Thomas Gambke, KWiN AöR, Buchen
Monika Kohler, AWN GmbH Buchen
Abfallvermeidung durch Erdmassenausgleich aus Tunnelbaumaßnahmen
Philipp Schwarz, Stadt Leinfelden-Echterdingen
Umgang mit pyrithaltigen Erdmassen aus Tunnelbaumaßnahmen
Dipl.-Ing. Katrin Schumacher, ICP Ingenieurgesellschaft Prof. Czurda und Partner GmbH, Karlsruhe
Dipl.-Ing. Mußotter, Deutsche Bahn PSU
Dipl. Geol. Dr. Thomas Eggloffstein, ICP Ingenieurgesellschaft Prof. Czurda und Partner GmbH, Karlsruhe
Einsatz von Geogittern beim Deponiebau - Aspekte kurzfristiger und langfristiger Standortsicherheit
Andreas Maier, Klinger und Partner GmbH, Ingenieurbüro für Bauwesen und Umwelttechnik, Stuttgart
Erweiterung der DK II Deponie Flotzgrün - Planung, Genehmigung und Bau des 8. Abschnitts
Dipl. Geol. Dr. Thomas Eggloffstein, ICP Ingenieurgesellschaft Prof. Czurda und Partner GmbH, Karlsruhe
Knut Schleiwies, BASF SE, Ludwigshafen
Von der aktiven zur passiven Entgasung vor dem Hintergrund der VDI-Richtlinie
Prof. Dr.-Ing. Gerhard Rettenberger, Ingenieurgruppe RUK GmbH, Trier und Stuttgart
Ist die Deponieentwässerung fit für die Zukunft? Zustandsanalyse, Möglichkeiten zur Sicherung und Sanierung
Wolfgang Edenberger, ICP Ingenieurgesellschaft Prof. Czurda und Partner GmbH, Urbach
Jörg Kässinger, ICP Ingenieurgesellschaft Prof. Czurda und Partner GmbH, Karlsruhe
Aktuelle Fragestellungen zum Deponiebetrieb aus der Sicht des Landes Baden-Württemberg
Klaus Nagel, Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft BaWü
Erfahrungen mit der GWDB+D im Deponiebetrieb und mit der Erstellung des Deponiejahresberichts
Dietrich Krieger, Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis
Qualitätsmanagement im Deponiebau - notwendiges Übel oder ein absulutes Muss zur Gewährleistung eines (langzeit)-funktionalen Deponiebauwerkes
Fabian Falk, Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg
Autorenverzeichnis
Publikationsverzeichnis

Vorträge zur Leipziger Deponiefachtagung 2018 jetzt im Internet http://deponiefachtagung.de/tagungen/eman=15963d82bd4714

Copyright © www.deponie-stief.de - email: info@deponie-stief.de Fax: 030 72320580. Mobil: 0170 5301616